AKTUELL IM AUTOHAUS
17.08.2021

EXPERIANCE - Bereit für etwas Neues?

„Experiance entstand aus meinem Hobby.“ sagt Samuel Jarnig.
EXPERIANCE-Logo

Der Juniorchef ist schon seit Kindesalter ein leidenschaftlicher Bastler. Vor gut einem halben Jahr startete er zum Spaß, noch unwissend, was sich daraus ergibt, das Projekt „VW-Caddy wird zum Minicamper“. Die Umsetzung erfolgte natürlich immer erst nach Feierabend, da es während der Öffnungszeiten im Autohaus zeitlich einfach nicht möglich war.   

Mit der ersten Kundenanfrage zum Aus- bzw. Umbau eines VW Amaroks wurde auch die Idee zu der Marke EXPERIANCE geboren. Dennoch stand zu diesem Zeitpunkt weder Logo, noch Name.  Ziel des bevorstehenden Projektes: Der Amarok soll seinen Namen „the beast“ voll und ganz gerecht werden.   

Während der Umsetzung des ersten Kundenauftrages wurde auch EXPERIANCE immer konkreter. Logo, Name und Stil der Marke wurden festgelegt und konnten in das neue Design des Autos stilvoll miteinfließen. Das Ergebnis: Ein wahres Beast!  

Beast

Der Amarok wurde sowohl innen als auch außen aus- bzw. umgebaut. Um einige Baustellen zu nennen: Es erfolgte eine Höherlegung, ein Bodylift  (nicht nur das Fahrwerk, sondern auch die Karosserie wird angehoben) und ein Breitbau. LED-Technik wurde am Dach, vorne und hinten angebracht, extreme Offroad-Reifen montiert und beast-gerecht foliert. 

 „Es macht einfach Spaß, kundenindividuelle Wünsche umzusetzen und der eigenen Kreativität freien Lauf zu lassen!“ – so Samuel Jarnig. Bereit für etwas Neues? Wir setzen es gerne gemeinsam mit dir um!  

Samuel Johannes
Jarnig
Stv. Geschäftsleitung